Aktuelles

Finden Sie hier Videoclips über besondere Veranstaltungen und regelmäßige geistliche Impulse zu den Zeiten des Kirchenjahres.

Klicken Sie auf die Überschrift.

Gottesdienstbesuch: Corona

Aufgrund des aktuellen Anstiegs der Coronainfektionszahlen bitten wir darum, während der gesamten Gottesdienstzeit eine medizinische oder FFP2 Maske zu tragen. Sie brauchen sich für die Gottesdienste nicht anzumelden und dürfen Ihren Sitzplatz frei wählen. Ihre Kontaktdaten werden nicht abgefragt. Sie müssen keinen Nachweis über eine Impfung, Genesung oder Testung erbringen.

Faire Weihnachten

Alle Jahre wieder beginnt die Vorbereitung auf das Weihnachtsfest mit der Adventszeit. Mit dem 1. Advent beginnt aber auch das neue Kirchenjahr! Diesen Start wollen wir im Pastoralverbund bewusst gestalten und stellen die Gottesdienste zum 1. Advent unter das Thema „Faire Weihnachten“. Zusammen mit der Koordinatorin der kommunalen Entwicklungspolitik der Stadt Bad Berleburg wollen wir fairen Handel und Nachhaltigkeit in den Fokus rücken. Außerdem werden am 1. Advent in Bad Berleburg und Erndtebrück die Kommunionkinder 2022 vorgestellt. Viele gute Gründe also dabei zu sein! Wir freuen uns auf Sie/Dich! B. Marburger

Adventsfeier in Bad Laasphe (01.12.2021)

Herzliche Einladung an alle Gemeindemitglieder zur Adventfeier am Mittwoch, den 1. Dezember. Die Heilige Messe beginnt um 15 Uhr. Anschließend ist ein gemütliches, vorweihnachtliches Beisammensein mit Kaffee und Kuchen geplant.Die dann zu diesem Zeitpunkt gültigen Corona-Hygienevorschriften sind einzuhalten. Die dazu notwendigen Nachweise müssen mitgebracht und vorgezeigt werden. ............ B. Kuhr

Frauenfrühstück in Erndtebrück (02.12.2021)

Auch das Frauenfrühstück wird auf Grund der Corona Zahlen nicht durchgeführt. .......... A. Jacobi

Sparclub Erndtebrück (04.12.2021)

Die für den 04. Dezember angekündigte kleine Feier findet angesichts der steigenden Corona Zahlen leider nicht statt. Trotzdem kann ab dem 05.12. wieder gespart werden. .......... Der Vorstand

Andacht entfällt am 4. Dezember

Der Verein „Schieferschaubergwerk Raumland“ hat aus gegebenem Anlass die Andacht zum Barbaratag abgesagt. Wir feiern somit die Messe zur üblichen Zeit: Samstag, 4. Dezember, 18.30 Uhr.

Weltgebetstag der Kinder (04.03.2022)

Bild: https://weltgebetstag.de/aktueller-wgt/ewni/materialien-downloads/kiju-2022/

Am Weltgebetstag wandert ein Gebet einmal um die ganze Welt. Der nächste Weltgebetstag ist am 04. März 2022. Er steht unter dem Titel: “Zukunftsplan: Hoffnung“. Frauen aus England, Wales und Nordirland haben für den Gottesdienst die Geschichte aus der Bibel, die Lieder und die Gebete ausgewählt. England, Wales und Nordirland liegen auch in Europa. Deswegen ist dort einiges ähnlich wie bei uns, einiges ist aber auch überraschend anders. Zusammen mit Schottland bilden die drei Länder das Vereinigte Königreich. Kommt mit auf eine Entdeckungstour am 05. März 2022 beim Kinderweltgebetstag. Lernt den längsten Ortsnamen Europas und eine echte Königin kennen. Lasst euch von einem Brief von Israel nach Babylon erzählen. Probiert lustige Spiele und Bastelideen aus. Und vieles mehr.... Weitere Infos folgen im nächsten Jahr. Sabine Menn

Weihnachtspäckchen für Senioren - Bad Laasphe

Unter Einhaltung der Corona-Hygiene-vorschriften traf sich der Vorstand unserer Caritas-Konferenz, um die ca. 70 Weihnachtspäckchen für die Gemeindemitglieder zusammen zu packen. Darin befinden sich ein Beutel mit Plätzchen und ein gesegnetes Teelicht mit Spruch. Die Weihnachtpäckchen werden dann von den Helferinnen unter Corona Bedingungen an die älteren Gemeindemitglieder verteilt. ..............  B. Kuhr

Martinsgansessen in Bad Laasphe (17.11.2021)

Am Mittwoch, den 17. November, trafen sich 16 Damen vom „Treff ab 50“, Corona­richtlinien entsprechend, in der Haferkiste zum gemeinsamen Martinsgansessen. Nachdem die sehr schmackhaft zubereiteten Gänsekeulen verzehrt waren, saßen sie noch lange bei fröhlicher Stimmung zusammen. Alle Teilnehmerinnen freuen sich schon jetzt auf das nächste Zusammentreffen. ............. B. Kuhr

Fahrt nach Kassel - Caritas Erndtebrück (12.11.2021)

Die Caritas-Konferenz hatte kurzfristig eine Halbtagesfahrt zur Orangerie in Kassel angeboten. Am 12. November  starteten 19 Teilnehmer/innen im Rettler-Bus mit „ihrem Fahrer Frank" - begleitet von dichten Nebelschwaden — nach Kassel. Es war kalt wie in Erndtebrück, aber es war einfach schön, mal wieder zusammen zu fahren, beim  Weihnachtsmarkt immer wieder die vertrauten Gesichter zu sehen,   zusammen Reibekuchen, Bratwurst und Kuchen zu essen, natürlich auch Glühwein und Kaffee zu trinken. Es gab viele Stände auf dem „Winterzauber-Markt", die man bei den üblichen Weihnachtsmärkten vermisst und die diesen Ausflug zu etwas Besonderem in der Coronazeit gemacht haben. Teilnehmer und Busfahrer haben sich bei der Rückfahrt gewünscht, dass wir im neuen Jahr wieder  mehr zusammen unternehmen dürfen. Vorschläge und Ideen sind schon gemacht worden, für die Umsetzung haben wir ja Paul und Frank! Der Vorstand  der Caritas-Konferenz hofft, die vorweihnachtliche Seniorenfeier  am 3. Advents– Sonntag — 12.   Dezember — ab 14.30 Uhr im Pfarrheim durchführen zu dürfen!!! Wir würden uns freuen, zusammen mit Ihnen/Euch die Weihnachtslieder zu singen und die vertraute Gemeinschaft zu pflegen — gerade in dieser schwierigen Coronazeit. ............ C. Köster

St. Martin in Erndtebrück (11.11.2021)

Dieses Jahr fand wieder der traditionelle Martinsumzug vom ev. Kindergarten "Martin-Luther-Straße“ und kath. Kirchengemeinde statt. Da dieses Jahr kein Pferd zur Verfügung stand, wurde der Laternenumzug von einem Martin zu Fuß angeführt. Vor der Kath. Kirche wurde dann das Martinsspiel (unter der Regie von der Gemeindereferentin Barbara Marburger) von den Kommunionkindern aufgeführt. Das Martinslied wurde gesungen. Danach gab es Einbacks. Zum Abschluss zogen die vielen Kinder wieder zum Kindergarten zum gemütlichen Ausklang......... A. Jacobi

Familienmesse (07.11.2021)

Bei der Familienmesse in Bad Laasphe am 7. Nov. trugen die Kinder mit Begeisterung ihre Laternen durch die Kirche. Bild Pfarrarchiv

Beim Familiengottesdienst am 7. November in Bad Laasphe drehte sich alles um das Thema Licht. Wir glauben daran, dass Jesus das wahre Licht ist. Er ist das „Licht der Liebe, Lebenslicht“, wie es in einem bekannten Liedtext heißt. Wer sich von Jesus anstecken und begeistern lässt, kann selbst zum Licht werden und das Leben anderer hell und warm machen. Ein großes Vorbild ist da der Heilige Martin. In Erinnerung an ihn konnten Klein und Groß bereits am Sonntag ihre Lichter durch die Kirche tragen.

Wahl (06./07.11.2021)

  • Angabe in Prozent aller abgegebenen Stimmen.
  • Bad Berleburg
  • Kandidaten für den Gesamt-PGR:
  • • Diana Imhof 51 %
  • • Marion Scholtyssik 72 %
  • • Tabea Scholtyssik 70 %
  • Kandidaten für den Kirchenvorstand:
  • • Maria Luise Beckmann 92 %
  • • Niels Biegler 93 %
  • • Regina Kummer 70%
  • • Bernd Mettbach 92 %
  • Erndtebrück
  • Kandidaten für den Gesamt-PGR:
  • • Beate Maria Olbrich 84 %
  • • ------------ 84 %
  • Kandidaten für den Kirchenvorstand:
  • • Axel Jacobi 89 %
  • • Marco Olbrich 84 %
  • • Anna Pollklesener 64 %
  • • Miriam Roth-Froelich 42 %
  • Bad Laasphe
  • Kandidaten für den Gesamt-PGR:
  • • Benedikt Basedow 72 %
  • • Rosemarie Biedermann 44 %
  • • Nicole Göbel 78 %
  • Kandidaten für den Kirchenvorstand:
  • • Claudia Groß 78 %
  • • Bernhard Kuhr 91 %
  • • Thomas Willingshofer 91 %

Neuer Vorstand - Frauengemeinschaft Erndtebrück (28.10.2021)

Nach der Jahreshauptversammlung der Caritas-Konferenz am 28. Okt. fand die Versammlung der Frauengemeinschaft statt. Waltraud Leipelt u. Elisabeth Pfeiffer teilten mit, dass sie ihre Aufgabengebiete mit sofortiger Wirkung aufgeben. Elfriede Matelin, die schon seit Jahren eine Nachfolgerin für den Vorsitz der kfd sucht, gibt ihre Vorstandstätigkeit ebenfalls auf. Die Stelle der 2. Vorsitzenden ist nach dem Wegzug von Irmtraud Schmelzer vakant. Die Vorstandsmitglieder und die Teilnehmer der Versammlung zählten die vielen Tätigkeiten auf, die Elfriede Matelin in vielen Jahren ehrenamtlich übernommen hat: Ausflüge der kfd, Ausrichten der Jahreshauptversammlungen in der Karnevalszeit mit Tombola, monatliches Frauenfrühstück, Seniorennachmittage, Kaffee/Kuchen für die Strickfrauen, Hilfe bei Pfarrfesten und beim Ausrichten der Weltgebetstage (abwechselnd mit der ev. Frauengemeinschaft), Helferin/Sammlerin bei der Caritas-Konferenz und viele Jahre mit anderen Frauen der kfd/Caritas-Konferenz im Einsatz bei der Bad Berleburg-Erndtebrücker Tafel. Den Blumenstrauß der kfd überreichte Rita Brüggemann zusammen mit Waltraud Leipelt u. Elisabeth Pfeiffer. Rosemarie Kleinert überreichte ein kleines Präsent der Caritas-Konferenz. Aus der Versammlung werden Rosemarie Kleinert, Petra Rupprecht und Christel Köster für den Vorstand der kfd vorgeschlagen und wie folgt gewählt: ........1. Vorsitzende Rosemarie Kleinert........... 2. Vorsitzende Petra Rupprecht......... Schriftführerin/Kassiererin Christel Köster ........ Bericht: Christel Köster

Messintentionen

Bitte reichen Sie Ihre Messintentionen rechtzeitig (4 Wochen vor Termin) ein, damit diese noch im Pfarrbrief abgedruckt werden können. Gerne können Sie schon jetzt die Messintentionen für 2022 abgeben.

Erndtebrück: Information der Bücherei

Unser Kirchenmagazin "Der Dom" wurde neu gestaltet und sucht jetzt weitere Leser-innen und Leser. In Pandemiezeiten sicher kein leichtes Vorhaben. Um das Magazin bekannter zu machen, erhalten interessierte KÖB's von Oktober bis Ende Dezember einige Freiexemplare. Unsere KÖB in Erndtebrück möchte die Kampagne unterstützen und wird die Freiexemplare im Wechsel in unseren Gemeinden auslegen. So können Sie sich selbst bis zum Jahresende ein Bild machen und "den Dom" bei Gefallen als Abo bestellen. ..... Das Büchereiteam  

Kichenpanorama in Bad Laasphe

Lassen Sie sich virtuell durch unsere Kirche in Bad Laasphe führen, die seit Juni 2018 unter Denkmalschutz steht: panorama.erzbistum-paderborn.de/vtour_111_bad-laasphe_st-petrus-u-anna/

Kirchen-Panorama St. Marien

Lassen Sie sich virtuell durch unsere St. Marien-Kirche in Bad Berleburg führen: panorama.erzbistum-paderborn.de/vtour_108_bad-berleburg_st-marien/